XBOX

265,00€
299,99€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
274,99€
Auf Lager
eBay
279,00€
Auf Lager
eBay
279,00€
Auf Lager
eBay
281,20€
299,99€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
300,99€
379,98€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
329,36€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
441,25€
499,99€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
660,98€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
679,99€
as of 28. Januar 2023 6:15
Amazon.de
xbox

Xbox Ratgeber

Die Xbox von Microsoft ist seit Jahren eine der führenden Spielekonsolen und begeistert mit einem großen Spieleangebot und starker Technik. Aktuell bietet Microsoft gleich zwei Varianten der beliebten Konsole. Je nach Spielertyp gibt es daher einige Dinge beim Kauf zu beachten.

Die Xbox Series X ist das aktuelle Flaggschiff von Microsoft. Die Xbox Series S ist die kompaktere und günstigere Version. Dennoch sind beide Konsolen in der Lage, die neuesten und aufwendigsten Spiele wiederzugeben.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Konsolen besteht in der Leistung. Die Xbox Series X ist stärker und hat einen schnelleren Grafikprozessor (GPU), wodurch sie in der Lage ist, Spiele in besserer Qualität und mit höherer Bildrate zu rendern. Den Leistungsunterschied merkt man besonders bei der Auflösung. Die große Xbox bietet 4k-Auflösung, während ihr kleiner Bruder nur QHD-Auflösung unterstützt. Bei großen Bildschirmen wirkt das Bild der „X“ daher schärfer und eindrucksvoller.

Wer auf Spiele-Discs nicht verzichten möchte oder gar Sammler ist, muss zur Series X greifen. Nur diese Konsole hat ein Laufwerk. Die Series S kann nur mit digitalen Games versorgt werden. Ein Weiterverkauf der Spiele ist daher nicht möglich.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die Series X durch das Laufwerk einen integrierten 4K Blu-ray-Player hat. Die Xbox Series S ist jedoch immer noch in der Lage, 4K-Inhalte über Streaming-Dienste wie Netflix oder Disney+ wiederzugeben.

Zusammenfassend ist die Series X die größere, leistungsstärkere und teurere der beiden Konsolen, während die Series S platzsparender, günstiger und etwas schwächer ist. Die Series X richtet sich ganz klar an Spieler, welche keine Kompromisse eingehen wollen. Hier bekommt man das technische Maximum. Die Series S überzeugt mit einem extrem starken Preis-/Leistungsverhältnis. Hier bekommt man für sein Geld extrem viel geboten. Dafür müssen einige Abstriche gemacht werden. Wer allerdings vielleicht gar keinen großen 4k-Bildschirm besitzt, benötigt die volle Power der großen Xbox gar nicht und ist auch mit dem kleinen Bruder bereits voll ausgestattet.