KÜHLSCHRANK

762,00€
799,90€
as of 27. Januar 2023 20:15
Amazon.de

PRODUKTE IM VERGLEICH

Kühlschrank

Kühlschrank: Achten Sie beim Kauf auf diese Faktoren

Sie möchten sich einen neuen Kühlschrank anschaffen? Beim Kauf können Sie einiges falsch machen. Zwar wirkt sich dies nur selten auf die Qualität der darin gelagerten Lebensmittel aus, doch mit der Zeit kann der Betrieb eines unpassenden Gerätes teuer werden. Mit den Tipps im Ratgeber treffen Sie die richtige Wahl.

Die richtige Größe wählen

Kühlschränke gibt es in vielen verschiedenen Größen. Es gibt Familien- und Singe-Modelle, aber auch Mini-Varianten. Ist der Kühlschrank zu klein, passen nicht alle Lebensmittel hinein. Währenddessen führt ein zu großes Modell zu Energieverschwendung. Passen Sie die Größe genau auf den individuellen Bedarf an. Hersteller geben die Größe in Volumen an, also in Litern (kurz l). Wählen Sie das Volumen anhand der Bewohner im Haushalt aus. Folgende Werte haben sich bewährt:

  • bis zwei Personen: 100l
  • drei Personen: 150l
  • vier Personen: 200l
  • fünf Personen: 250l
  • sechs Personen: 300l

Auf den Stromverbrauch achten

Wie viel Energie ein Elektrogerät verbraucht, erkennen Sie am Energielabel und an den Verbrauchswerten. Zwar sind A und B die besten Energieeffizienzklassen, doch die effizientesten Kühlgeräte finden sich zurzeit in den Klassen C und D. Ein Modell mit einer schlechteren Energieeffizienzklasse sollten Sie nicht kaufen, wenn Ihnen geringe Stromausgaben wichtig sind.

Auf dem Energielabel findet sich auch eine konkrete Angabe zum Jahresverbrauch (kWh/annum). Diesen Wert können Sie mit Ihrem aktuellen Strompreis pro kWh multiplizieren, um die voraussichtlichen Jahreskosten für den Betrieb zu berechnen. Achten Sie darüber hinaus auf die Lautstärke im Betrieb. Kühlschränke mit weniger als 38 dBA sind besonders leise.

Weitere relevante Eigenschaften

Kaufen Sie einen Kühlschrank, sind weitere Faktoren relevant. So gibt es Kühlschränke mit einem Gefrierfach oder als Kühl-Gefrier-Kombination. Im Vergleich zum Kauf eines zusätzlichen Tiefkühlgeräts können Sie hier oft sparen. In einem Mehrzonen-Kühlschrank lässt sich die Temperatur in verschiedenen Fächern separat einstellen. Dieses Feature lohnt sich für jene, die viele frische Lebensmittel lagern. Möchten Sie den Kühlschrank in eine Küchenzeile integrieren, brauchen Sie ein Einbau-Modell. Anderenfalls entscheiden Sie sich für ein freistehendes Gerät.